Desserts (Nachtisch)

 

 

Bunyols - süße Kartoffelkringel - Rezept

 

Zubereitung

Kartoffel kochen, pellen und durch ein Sieb passieren.
Warmes Wasser mit der Hefe und 1 TL Zucker verrühren. In einer Schüssel unter das Mehl mischen. 20 Minuten warm stehen lassen.
Den Kartoffelteig mit dem restlichen Zucker in die Schüssel mit dem Mehlteig geben. Eigelb mit etwas Wasser und Öl verrühren und ebenfalls in die Schüssel geben. Alles mit der Hand gründlich vermengen und bei Bedarf etwas Wasser zufügen, sodass die Masse zähflüssig bleibt. Zugedeckt eine Stunde warm gehen lassen.
Öl im Frittiertopf erhitzen. Die Bunyols zu Kringeln formen (ausstechen), ins heiße Fett gleiten lassen und goldgelb braten.
Die Kringel auf Küchenpapier abtropfen lassen und im Zucker wenden.
Warm oder kalt servieren

 

Eingesandt von:

Mallorca kulinarisch
Wolfgang Sinnwell - kulinarische Seminare auf Mallorca
http://www.mallorca-kulinarisch.de

Zutaten

Für 6 Personen:
500 g mehlige Kartoffeln
250 g Mehl
20 g Hefe
50 g Zucker
1/4 l warmes Wasser
1 Eigelb
100 ml Öl
Öl zum Frittieren
Zucker zum Panieren