Tapas, Snacks und Fingerfood

 

 

Aioli (4) - Rezept

Aïoli

 

Zubereitung

Ein leichtes Aïoli:
50% Majonäse, 50% Joghurt, frische Knoblauchzehen, Anzahl nach Geschmack, Salz und Pfeffer im Mörser verarbeiten.
Luxus: Safran hinzugeben.

 

Eingesandt von:

Klaus Clemens

Zutaten

Majonäse
Joghurt
Knoblauchzehen
Salz
Pfeffer
Safran