Hauptmahlzeiten

 

 

Dorade auf dem Gemüsebett - Rezept

 

Zubereitung

Paprika, Tomaten und Zwiebeln in Würfel schneiden und auf einem Backblech verteilen. Mit Olivenöl und Weißwein beträufeln und etwas salzen und pfeffern.
Die geschuppte Dorade salzen und pfeffern und auf das Gemüse legen. Etwas Olivenöl und Weißwein über die Dorade träufeln. Rosmarin, Thymian und den in Scheiben geschnittenen Knoblauch über den Fisch verteilen. Bei 200 Grad circa 45 Minuten garen lassen.

 

Eingesandt von:

Andre Martin

Zutaten

Je 2 rote und grüne Paprika
8 Tomaten
3 Zwiebeln
1 kg Dorade
8 EL Olivenöl
3 EL Weißwein
3 Knoblauchzehen
1 Zweig Rosmarin
3 Zweige Thymian
Pfeffer
Salz