Adobos, Mojos, Marinaden, Salsas, …

 

 

Salmorejo (kanarische Gewürzmarinade) für Hühnchen, Kaninchen, Ziegenfleisch - Rezept

 

Zubereitung

Knoblauch abziehen und mit den übrigen Zutaten (außer Lorbeer, Thymian, Öl, Wein und Essig) im Mörser zerstoßen. Dann Wein, Essig und Öl beigeben und alles zusammen einschließlich Lorbeer und Thymian vermengen.

Die Mengenangaben sind gedacht für ca. 1 kg zu marinierendes Fleisch. Das Fleisch sollte mindestens über Nacht in dieser Marinade ruhen und wird dann wie gewohnt gebraten.

Statt Weißwein kann auch Rotwein verwendet werden, statt normalem Essig auch Balsamico Rosso; das Fleisch nimmt dann eine rötliche Farbe an.

 

Eingesandt von:

Jürgen Rausch

Zutaten

1 Knoblauchknolle
1 Teelöffel Kümmel
2-3 Majoranblüten
1 Lorbeerblatt
2-3 Zweige Petersilie
1 Zweig Thymian
1 Glas Weißwein
1 Glas Olivenöl
1 Schuss Essig
schwarzer Pfeffer
grobkörniges Salz