Desserts (Nachtisch)

 

 

arve - Orangentraum - Rezept

 

Zubereitung

Die Apfelsinen schälen und die weiße Haut komplett entfernen, danach die Apfelsine mit einem sehr scharfen Messer in circa 1 cm dicke Scheiben schneiden und diese auf einem flachen Dessertteller verteilen, bis er ganz bedeckt ist.
Auf jede Apfelsinenscheibe eine Messerspitze Honig (am besten Rosmarin-, Apfelsinenblüten- oder Thymianhonig) und eine Prise Zimt geben. Dies alles zum Schluss mit dem wundervoll fruchtigen, nach Feigen duftenden Olivenöl arve, bzw. arve mit natürlichem Orangenaroma übergießen (mehrere Tropfen auf jede Scheibe) und sofort servieren.
Mehr zu arve (u.a. Bezugsquellennachweis) und Olivenöl im Allgemeinen erfahren Sie übrigens auf der Homepage von www.almasol.de

 

Eingesandt von:

Almasol-Olivenöl
Spanisches Natives Olivenöl extra (virgen extra)
http://www.almasol.de

Zutaten

1 Apfelsine
Honig
Zimt
arve-Olivenöl mit natürlichem Orangenaroma