Suppen und Eintöpfe

 

 

Gazpacho (2) - Rezept

 

Zubereitung

Sechs Jahre war Birgit auf der Suche, nun präsentiert sie ihr bestes Gazpacho-Rezept:
Gurke schälen und entkernen, Tomaten und Paprika häuten und entkernen. Gurke und Paprika in kleine Stücke schneiden.
5 EL kleingewürfelte Gurke und Paprika beiseite stellen. Den Rest der Zutaten im Mixer gut pürieren und mindestens 2 Stunden kalt stellen. Sollte die Gazpacho zu dick sein, einfach etwas Mineralwasser mit Kohlensäure hinzufügen.
Mit den Gemüsestückchen und Weißbrotwürfeln servieren.

 

Eingesandt von:

Birgit Zollner

Zutaten

1 Gurke
600 g Tomaten
3 rote Paprikaschoten
1 Knoblauchzehe
300 ml Gemüsebrühe
1 EL Sherryessig
5 EL Olivenöl
2 EL Basilikumöl
Weißbrotwürfel
Cayennepfeffer
Zucker
Pfeffer
Salz