Salate

 

 

Fleischsalat - Rezept

 

Zubereitung

Beinscheibe mit Wasser bedeckt zum Kochen bringen und gar kochen. Tiefkühlbohnen in Salzwasser gar kochen und abtropfen lassen. Kirschtomaten halbieren und rote Zwiebel in feine Ringe schneiden. Aus Essig, Öl, Senf, Salz und Pfeffer eine Sauce zubereiten und eventuell mit einer Prise Zucker abschmecken. Das Fleisch in Würfel schneiden und in eine Tonschale oder Schüssel geben. Kirschtomaten, Bohnen und Zwiebelringe dazugeben und mit der Sauce übergießen und unterheben. Dann mit der gehackten Petersilie bestreuen.
Die Zutatenmenge muss man selbst bestimmen, die grünen Bohnen sollten aber nicht dominieren.

 

Eingesandt von:

Andre Martin

Zutaten

1 Beinscheibe
grüne Bohnen, tiefgekühlt
eine Schale Kirschtomaten
1 rote Zwiebel
Balsamico-Essig
Olivenöl
scharfer Senf
Salz
Pfeffer
Zucker
1 Bund Petersilie